Sommerspektakel erwartet

Gute Wetterprognose für "Thumsee brennt" am morgigen Samstag

Bad Reichenhall. Nachdem der ursprünglich geplante Termin am 13. Juli verschoben werden musste, kann die Philharmonie nun grünes Licht für diesen Samstag geben. "Die Entscheidung ist endgültig gefallen: Am morgigen Samstag, 20. Juli, wird der Thumsee ab 20 Uhr für die Bad Reichenhaller Philharmoniker unter ihrem Chefdirigenten Christian Simonis zur Konzertarena", heißt es in der Pressemitteilung, die gestern die Redaktion erreicht hat. "Die meisten Wetterprognosen stimmen mich sehr zuversichtlich, dass wir ein echtes Sommerspektakel erleben", wird darin Felix Breyer, der Geschäftsführer der Ph...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.