Böser Wolf mit Kreidestimme

Django Asül präsentiert seinen "Rückspiegel 2018" im Münchner Lustspielhaus – Termine bis Ende Januar

München. Ein Jahr Weltgeschehen im Schnelldurchlauf – von Bayern nach Berlin und von dort in die weite Welt. Ein Jahr Erinnerungskultur im Zeitraffer, serviert in leicht konsumierbaren Häppchen, die mit Bosheiten satt und köstlichen Pointen dekoriert sind. Themen-Hopping, Zitat-Zerpfücken, Begriffs-Jonglage – all das beherrscht der Kabarettist Django Asül perfekt, der ab jetzt seinen "Rückspiegel 2018" präsentiert. Ein Wolpertinger namens AiwangerDas Programm rekapituliert ein Jahr regelmäßige Zeitungslektüre, denn der Entertainer aus dem niederbayerischen Hengersberg arbeitet si...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.