Kultur am 16.02.2019

Beziehungen und Bettgeschichten KulturBeziehungen und Bettgeschichten Trostberg. Das Oktoberfest in München. Karoline will Spaß haben, doch Kasimir ist nicht nach Feiern zumute. Er hat gerade seinen Job verloren. Wen kümmert’s? Karoline flirtet mit dem Schürzinger. Und dann sind da auch noch diese zwei geldigen Typen. Zwei Wichtige. Sehr interessant. Und sehr interessiert...
Aretha rockt, China gewinnt? KulturAretha rockt, China gewinnt? Berlin. Es war eine Frage der Zeit: Die Chormitglieder der Southern California Community springen auf, reißen die Arme nach oben und klatschen begeistert mit. Aretha Franklin singt gerade "Amazing Grace", es ist das Jahr 1972 und die Soul-Göttin nimmt ihr gleichnamiges Album vor Publikum auf. Regisseur Sydney Pollack ("Jenseits von Afrika") war...
Stups ins Glück KulturStups ins Glück München. Alles richtig zu machen und trotzdem zu scheitern gehört zu den Härten des Lebens. So ging es den Machern von "Fack ju Göhte", die letztes Jahr im Münchner Werksviertel ein tadelloses Musical ablieferten. Sie scheiterten, 58000 Gäste waren nicht genug. Umso schöner, dass die Produktionsfirma Stage Entertainment...
KulturKULTUR IN KÜRZE US-Schriftsteller Richard Ford wird 75Die familiäre Vorgeschichte für ein Leben als Südstaaten-Autor hätte Richard Ford gehabt: Er wurde geboren in Mississippi als Sohn eines reisenden Händlers, der Wäschestärke an seine Kunden brachte. Sein Großvater sei ein dandyhafter Farmer gewesen, der sein Leben mit schlechten Geldanlagen ruinierte...
Tickets zu gewinnen KulturTickets zu gewinnen Laufen. Er ist der vielleicht bekannteste Politikerimitator Bayerns. Wolfgang Krebs tritt am Samstag, 23. Februar, um 20 Uhr in der Salzachhalle Laufen auf. Auch in seinem aktuellen Programm "Geh zu, bleib da!" schlüpft er in die Rollen von aktuellen und ehemaligen Amtsträgern – von Stoiber über Beckstein bis hin zu Seehofer...