Journal am 22.03.2019

Im norwegischen "Under" speist man jetzt unter Wasser JournalIm norwegischen "Under" speist man jetzt unter Wasser Oslo. In Lindesnes an der Südküste Norwegens hat am Mittwochabend das erste Unterwasserrestaurant Europas geöffnet. Das Gebäude ragt diagonal aus dem Wasser. Der Speisesaal für 40 Gäste befindet sich fünf Meter unter dem Meeresspiegel und öffnet sich mit einem großen Panoramafenster zur Nordsee. Die Brüder Gaute und Stig Ubostad haben in den Bau...
Fall Lügde "falsch eingeschätzt" JournalFall Lügde "falsch eingeschätzt" Hannover. Im Fall des tausendfachen Kindesmissbrauchs in Lügde haben die Mitarbeiter des Jugendamtes den Hauptverdächtigen nach Angaben von Landrat Tjark Bartels (SPD) falsch eingeschätzt. "Dass dieser Mensch das getan haben soll, konnten sich viele nicht vorstellen", sagte der Behördenchef gestern im Sozialausschuss des niedersächsischen Landtages...
Freiheitsliebend und exzentrisch JournalFreiheitsliebend und exzentrisch Paris. Sie trägt Leder, färbt ihre Haare hellblond und ist ziemlich abgedreht. In ihrem jüngsten Film spielt Fanny Ardant eine Mutter, für die sich ihr erwachsener Sohn schämt, denn sie kommt auf die verrücktesten Ideen, um aus ihren Schulden herauszukommen. Eine Rolle, in der sich Ardant, die am heutigen Freitag 70 Jahre alt wird...
"Apokalyptisches Chaos" nach dem Zyklon "Idai" Journal"Apokalyptisches Chaos" nach dem Zyklon "Idai" Beira. Nach dem verheerenden tropischen Wirbelsturm "Idai" brauchen in Mosambik, Simbabwe und Malawi Hunderttausende Menschen humanitäre Hilfe. Allein in einem Bezirk in Simbabwe an der Grenze zu Mosambik seien 200000 Menschen für die nächsten drei Monate auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen, sagte ein Sprecher des Welternährungsprogramms (WFP)...
JournalMount Everest: Tauwetter legt Leichen frei Kathmandu. Kurz vor Saisonbeginn am Mount Everest gibt der tauende Schnee in Nepal die Körper verunglückter Bergsteiger frei. Tourenveranstalter fordern staatliche Unterstützung bei der Bergung der Leichen dieser am Berg gestorbenen Kletterer. Gestern wurde ein 64-jähriger Japaner tot am Fuß einer 800 Meter hohen Klippe gefunden...
JournalKOMPAKT Instagram-Star Pamela Reif unterliegt vor Gericht Karlsruhe. Die Influencerin Pamela Reif muss nach einem Landgerichtsurteil Links zu Markenherstellern in ihren Instagram-Fotos künftig als Werbung kennzeichnen. Die 22-Jährige verlor gestern einen Prozess um Schleichwerbung. − dpa Bayerischer Bombenbastler auf Mallorca gefasst Palma...
LEUTE JournalLEUTE Ben Stiller wünscht sich mehr Offenheit für Flüchtlinge US-Schauspieler Ben Stiller (53) wünscht sich von seinem Heimatland mehr Aufgeschlossenheit gegenüber Flüchtlingen. "Alle einzubinden ist ein Teil davon, was es bedeutet, Amerikaner zu sein. Deswegen würde ich hoffen, dass unser Land sich in diese Richtung entwickelt"...