Journal am 25.03.2019

"Ich dachte an die Titanic, ich dachte, das ist das Ende" Journal"Ich dachte an die Titanic, ich dachte, das ist das Ende" Oslo. Ein Kreuzfahrtschiff gerät in Seenot, nahe einem für Schiffsunfälle berüchtigten Küstengebiet. 1373 Menschen sind an Bord, die meisten von ihnen harren über Nacht auf dem Havaristen aus. Draußen tobt ein Sturm. Das riesige Schiff, 227 Meter lang, wird vor der Westküste Norwegens von bis zu 15 Meter hohen Wellen so kräftig durchgeschüttelt...
Überwältigende Not nach Zyklon in Afrika JournalÜberwältigende Not nach Zyklon in Afrika Genf/Beira. Zehntausende Menschen warten im Katastrophengebiet in Südostafrika nach Zyklon "Idai" weiter auf Hilfe. Humanitäre Organisationen sind in der schwer verwüsteten Hafenstadt Beira in Mosambik im Einsatz. Kleine Kinder irrten teils allein herum, berichtete die Kinderschutzorganisation "Save the Children" gestern...
LEUTE JournalLEUTE Campino will nicht über andere Musiker urteilenCampino (56), Sänger der Toten Hosen, will nicht als Jury-Mitglied in einer Fernsehshow sitzen. "Für mich ist das nichts; ich maße mir nicht an, über andere Musiker zu urteilen ", sagte er der "Neuen Osnabrücker Zeitung". "Wir waren in unserer Anfangszeit weit weg von zu Hause und weit weg von Talent...
JournalFalscher Alarm: Verletzte nach Panik im Disneyland Paris Paris. Bei einer durch explosionsartige Geräusche im Freizeitpark Disneyland Paris am Samstagabend ausgelösten Massenpanik sind mehrere Menschen leicht verletzt worden. Es habe sich um einen falschen Alarm gehandelt, die Sicherheitskräfte hätten bestätigt, dass es keine Bedrohung gebe, twitterte das französische Innenministerium...
JournalNeue Abstimmung über Suche nach Rebecca Berlin. Die Mordkommission im Fall Rebecca berät heute über das weitere Vorgehen. Am Wochenende hat die Berliner Polizei ihre Suche nach der Schülerin nicht fortgesetzt. Seit dem 18. Februar gibt es keine Spur von der 15-Jährigen. Polizei und Staatsanwaltschaft nehmen an, dass sie getötet wurde. Am Freitag war ein Haftbefehl gegen ihren Schwager...
JournalKOMPAKT Sprengsatz für Metall gehalten: Kinder totKhartum. Im Sudan sind acht Kinder zwischen 10 und 13 Jahren bei der Explosion eines Sprengsatzes gestorben. Die Kinder hätten den Gegenstand auf einem ehemaligen Militär-Gelände gefunden, so der Bruder eines Opfers. Sie hätten immer nach Altmetall Ausschau gehalten, um es zu verkaufen...
Tierpark Berlin: Eisbär-Baby löst Besucheransturm aus JournalTierpark Berlin: Eisbär-Baby löst Besucheransturm aus Berlin. Alle wollen Berlins Eisbärchen sehen: Der niedliche schneeweiße Nachwuchs hat im Tierpark der Hauptstadt für einen Besucheransturm gesorgt. Innerhalb einer Woche kamen mit rund 42000 Besuchern mehr als doppelt so viele Gäste wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres, sagte gestern Sprecherin Christiane Reiss...
"Weißer Riese" nur noch Schutt Journal"Weißer Riese" nur noch Schutt Duisburg. Mit einem lauten Knall ist ein riesiger Wohnblock aus den 1970er Jahren in Duisburg zu einem gigantischen Schutthaufen zusammengestürzt. Das "Weißer Riese" genannte Hochhaus wurde gestern nach Plan mit rund 290 Kilogramm Sprengstoff gesprengt. Eine gewaltige Staubwolke hüllte die Nachbarhäuser ein. Übrig blieben rund 48000 Tonnen Schutt...