Unesco sieht Welterbe in Gefahr

Konsequenzen angedroht: Venedig und Great Barrier Reef könnten auf die Rote Liste gesetzt werden

Venedig/Canberra. Der Unesco reißt der Geduldsfaden. Seit Jahren beobachtet sie, wie das Welterbe vernachlässigt wird. Nun droht sie, zwei Exempel zu statuieren: • Venedig Die UN-Fachleute fällen ein hartes Urteil über die Versuche Italiens, die Schäden durch große Schiffe und den Anstieg der Besucherzahlen in Venedig einzudämmen. Sie erwägen, die Lagunenstadt auch wegen der vielen Kreuzfahrtriesen in die Negativ-Liste für gefährdetes Welterbe aufzunehmen. Eine Entscheidung soll ab Mitte Juli fallen. Der Besucherboom, kombiniert mit dem Schwund der einheimischen Bevölkerung und grundlege...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.