Digitales Jubiläum: Rotes Kreuz feiert 100. Geburtstag

Berlin. Wenn der Dachverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) heute sein 100-jähriges Bestehen feiert, ist das Geburtstagskind in Wahrheit schon hundert Jahre und gut drei Monate alt. Denn gegründet wurde der eingetragene Verein bereits am 25. Januar 1921 im Alten Rathaus von Bamberg. Die Jubiläumsfeier wird nun wegen der Corona-Pandemie digital aus Berlin übertragen – am heutigen Weltrotkreuztag. Der erste deutsche Rotkreuzverein wurde sogar schon 1863 in Württemberg gegründet. Bereits seit 1883 gibt es die Wasserwacht, ebenfalls in den 1880er Jahren schlug die Geburtsstunde der erste...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.