"Solche Temperaturen gehören hier nicht hin"

Klimaforscher: Dürre belastet Ernte und Wälder

Herr Latif, erleben wir gerade einen normalen Sommer oder die Folgen des Klimawandels? Mojib Latif: Ich rechne mit einer langen Hitzewelle, die zwei Wochen oder länger anhält mit hohen Temperaturen von oft über 30 Grad. Das ist schon ein Phänomen. In manchen Regionen Deutschlands ist das neu. In anderen Regionen kommt dies jetzt häufiger vor. 14-tägige Hitzeperioden mit einem mittleren Tagesmaximum von mindestens 30 Grad hat es etwa in Hamburg erstmals 1994 gegeben. Davor jahrzehntelang nie. Inzwischen häuft sich das. Das ist absolut außergewöhnlich für unsere Regionen. Solche extremen Tempera...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.