"Neue Ära der Justiz": Viel Lob für Weinstein-Urteil

Frauchenrechtlerinnen und Trump jubeln

New York. Das Urteil gegen den früheren Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen sendet nach Ansicht von US-Präsident Donald Trump eine "starke Botschaft". "Ich denke, dass es aus Sicht der Frauen eine großartige Sache war", sagte Trump gestern. Der Präsident verwies darauf, nicht alle Einzelheiten zu kennen – er hege für den Ex-Filmmogul aber keine Sympathien. Weinstein sei "keine Person, die ich mag", sagte Trump. Er sei "nie ein Fan von Harvey Weinstein" gewesen. Zwölf Geschworene hatten den 67-Jährigen in einem spektakulären Prozess am Obersten New Yorker Gerich...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.