Prinz Charles im Tower

London. Der Prinz of Wales im Gefängnis? Noch dazu mit Gattin Camilla? Nein, keine neue Schreckensmeldung von den britischen Royals. Der Thronfolger und die Herzogin von Cornwall besuchten gestern lediglich den altehrwürdigen Tower of London. Anlass war das 535. Jubiläum der Einführung der "Beefeaters", wie die Wachtruppe des Tower of London umgangssprachlich genannt wird. Diesen ursprünglich abschätzigen Namen erhielten die "Rindfleischesser", da der königlichen Leibgarde im 17. Jahrhundert besonders reichhaltige Fleischrationen zugeteilt wurden. Ihrer Aufgabe, den König im Tower zu schützen,...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.