LEUTE

Dschungelcamp-Kandidat kriegt eigene Doku-Soap Der "Currywurstmann" Chris Töpperwien (44) bekommt eine eigene Doku-Soap auf RTL II. In der fünfteiligen Sendung "In 90 Tagen zum Erfolg – Auswandern mit Chris Töpperwien" (ab 28. Januar) helfe er Auswanderern, ihren Traum vom Leben in den USA zu verwirklichen, teilte der Sender mit. Der gebürtige Kölner lebe seit 2011 in Los Angeles und habe mit seinem "No.1 Currywurst Truck" seine eigene Firma gestartet. Seit gestern Abend ist er zudem in der 13. Staffel des RTL-"Dschungelcamps" zu sehen. Darüber berichtet die PNP online täglich unter www...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.