Journal am 06.12.2019

Prinzessin Anne ist "Royal der Woche" JournalPrinzessin Anne ist "Royal der Woche" London. Sie wirkt streng, aber ist tüchtig und geerdet: Die britische Prinzessin Anne (69) gewinnt immer mehr Anerkennung im Vereinigten Königreich. Als eine Art "Royal der Woche" würdigten britische Medien die Prinzessin gestern nach dem Nato-Gipfel in London. Beim Empfang der Staats- und Regierungschefs im Buckingham-Palast anlässlich des Gipfels...
JournalBahn auch 2019 nur wenig pünktlicher Berlin. Auf den Weihnachtsverkehr sei man gut vorbereitet, heißt es bei der Bahn. Immerhin. Denn bei der Pünktlichkeit hat sie auch heuer ihr Ziel verfehlt. Etwas mehr Fernzüge kamen pünktlich an, fast jeder vierte ICE und Intercity (24 Prozent) war jedoch noch immer verspätet. "Wir werden am Ende um etwa einen Prozentpunkt besser sein als...
LEUTE JournalLEUTE Anna Ermakova wird 20 und fürchtet das Alter Model Anna Ermakova (19), Tochter von Boris Becker (52), fürchtet ihren 20. Geburtstag im kommenden Jahr. "Ich mag gar nicht darüber reden, weil ich das Gefühl habe, ich werde alt. Da bekomme ich Angst, weil ich dann kein Teenager mehr bin", sagte sie am Mittwochabend beim Mon Chéri Babara Tag in München...
Journal"Tragödie für uns alle" Honolulu. Ein Angehöriger der US-Marine hat auf dem Militärstützpunkt Pearl Harbor auf Hawaii zwei Zivilangestellte getötet. Anschließend erschoss sich der Matrose, teilte Konteradmiral Robert Chadwick mit. Nähere Details zu Tätern und Opfer wurden zunächst nicht veröffentlicht. Eine weitere Person, ein 36 Jahre alter Mann...
JournalKOMPAKT Studie: Jeder Vierte schafft Arbeit nichtBerlin. Ein Viertel der Arbeitnehmer hat im Job regelmäßig zu viel zu tun. Bei mehr als jedem Vierten (26 Prozent) kommt es laut einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbunds oft oder sehr oft vor, dass er sein Pensum nicht in der vorgesehenen Arbeitszeit schafft...
Wechsel beim "Literarischen Quartett" JournalWechsel beim "Literarischen Quartett" Berlin. Nach vier Jahren verabschiedet sich "Spiegel"-Journalist Volker Weidermann als Moderator des "Literarischen Quartetts", auch Kritikerin Christine Westermann verlässt die ZDF-Sendung. Ihre letzte Ausgabe wird heute Abend (23 Uhr) gezeigt. Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki (1920-2013) hatte das Format einst ins Leben gerufen...
JournalStreit um zu viel Lärm: Vater und Sohn ertränken Nachbarn Neubrandenburg. Das Opfer hatte sich über Lärm beschwert und starb: Weil sie einen 61-Jährigen umgebracht haben sollen, müssen sich ein Vater (39) und sein Sohn (17) am Landgericht Neubrandenburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten aus Malchin an der Mecklenburgischen Seenplatte gemeinschaftlichen Mord und Widerstand gegen...