Handelsausschuss: Lage schwieriger als in Pandemie

Aicha v. Wald. Der Handelsausschuss der Industrie- und Handelskammer Niederbayern (IHK) schlägt Alarm. "Die Lage ist noch schwieriger als zu Hochzeiten der Pandemie", sagte die Ausschussvorsitzende Petra Steinberger. Bei der Sitzung des Handelsausschusses in Aicha vorm Wald (Lkr. Passau) klagten laut Pressemitteilung Unternehmer aus Branchen wie Baumarkt, Buchhandel, Trachten- oder Werkzeuggeschäft sowie aus dem Groß- und Einzelhandel über eine schwierige Lage. Vor allem Lieferkettenprobleme, Energie-Sorgen und Personalmangel belasteten die Betriebe. − pnp


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.