Führungskräfte geben Wacker eine glatte "3"

Eigene Mitarbeiter bewerten Konzerne – Median-Gehalt für Manager in der Chemiebranche: 130 600 Euro

München/Burghausen. Welcher Chemiekonzern ist der beste Arbeitgeber für Führungskräfte? Das will einmal im Jahr der VAA, der Verband der Führungskräfte in der chemisch-pharmazeutischen Industrie wissen. Das Ergebnis liegt der Heimatwirtschaft vor. Im großen und ganzen sind die hoch qualifizierten Mitarbeiter mit ihren Arbeitgebern zufrieden: Sie vergeben durchschnittlich die Schulnote 3+. Das ist leicht besser als die Note, die Wacker Chemie erhält – nämlich eine glatte 3 (ganz genau 2,93). Der Chemiekonzern mit großem Standort in Burghausen liegt damit auf Platz 12 von 22 Großkonzernen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.