Kraftwerk bald fertig

Jettenbach/Töging. Die Arbeiten an den neuen Wehranlagen am Inn auf Höhe Jettenbach für das Kraftwerksprojekt des Energiekonzerns Verbund in Töging liegen gut im Zeitplan. Die vier Joche des neuen Bauwerks sind, rechtzeitig vor den jährlich um die Pfingstzeit erwarteten Schmelzwasserfluten, weitgehend fertig gestellt. Das Stauziel wird hier um rund 70 Zentimeter angehoben. Ein Umgehungsgerinne als Fischwanderhilfe ist bereits seit Jahren in Betrieb und als naturnaher Bach am Südwestufer des Inns gestaltet. Wie mehrfach berichtet wird das neue Kanalkraftwerk in Töging mit einer Investitionssumm...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Oberbayern