18 Standorte und 300000 Patienten

München. Bereits in der Vergangenheit zählte die ärztliche und eigentümergeführte radiologische, strahlentherapeutische und nuklearmedizinische Partnerschaftsgesellschaft "Die Radiologie" mit über zehn Standorten im Stadtgebiet München sowie in Starnberg zu den größten und leistungsstärksten ihrer Art in Bayern und ganz Deutschland. Zum 1. Januar 2022 kommen nun weitere Praxen im Münchner Umland und Oberbayern hinzu. Die Radiologie Oberbayern West mit Standorten in Fürstenfeldbruck, Germering und Olching sowie das Radiologische Zentrum Rosenheim begeben sich unter das Dach von "Die Radiologie"...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.