Hargassner bleibt auf Wachstumskurs

Mitarbeiterzahl verdoppelt – Weltweit rund 60 000 Hargassner-Biomasseheizungen verkauft

Weng/Innviertel. Hargassner, das innovative Unternehmen für Heiztechnik mit Holz mit Sitz in Weng im Innkreis, hat die Zahl der Mitarbeiter in den vergangenen Jahren auf 700 verdoppelt. Noch vor 15 Jahren hatte das Unternehmen gerade mal 60 Mitarbeiter beschäftigt. Nach dem Staatspreis "Umwelt, Klima & Energie" für das Projekt "Emissionsreduktion bei modernen Biomasseheizungen" hat das Heiztechnik-Unternehmen Hargassner mit Sitz in Weng bei Altheim nun auch den Julius-Award errungen. Geschäftsführer Anton Hargassner hat den Qualitätspreis des Wirtschaftsbundes entgegengenommen. "Es macht mich ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.