Landwirtschaft Bayerns in Zahlen

840 000 Hektar Flächenverlust seit 1960

Es gibt in Bayern 105297 landwirtschaftliche Betriebe (Agrarbericht 2020) Die Betriebe bewirtschaften im Schnitt 30 Hektar Landfläche Von diesen Betrieben wirtschaften etwa 38 Prozent im Haupt- und 62 Prozent im Nebenerwerb Drei von vier Betrieben haben Viehhaltung. 2019 waren darunter 27588 Milchkuhhalter und rund 4500 Schweinehalter Bayern hat mit über 10500 Bio-Bauern bundesweit die meisten ökologisch wirtschaftenden Betriebe. Sie bewirtschaften über 365000 Hektar Fläche Etwa zwei Drittel dieser landwirtschaftlichen Betriebe stehen mindestens auf einem weiteren Einkommensstandbein – ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Oberbayern