"Familienunternehmen sind an und für sich krisenfest"

Landesvorsitzender Prinz Luitpold von Bayern über die Bedeutung von Familienunternehmen – In der Pandemie "großes Krisenopfer geleistet"

München. Beim "Bayerischen Familienunternehmerkongress" haben die Interessensverbände "Die Familienunternehmern" und "Die jungen Unternehmer" die Parteienlandschaft unter die Lupe genommen. In der Flugwerft Schleißheim (bei München) diskutierten unter anderem Ministerpräsident Markus Söder (CSU), Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) sowie Vertreter von Bündnis 90/Die Grünen, FDP und SPD mit Unternehmern wie Markus Pflitsch (Terra Quantum AG) oder dem Neurobiologen Prof. Dr. Manfred Gahr über Themen wie Innovation und Nachhaltigkeit. Zu den aktuellen Themen beantwortet Prinz Luitp...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.