Chemiepark – Alles auf einer Karte

Digitalisierung der Infrastrukturdaten im Chemiepark

Burgkirchen. Wachsende Dokumentationspflichten machen Chemieunternehmen zu schaffen. Der Chemiepark-Betreiber InfraServ Gendorf bündelt deshalb die Infrastrukturdaten komplett und zentral in einem digitalen Geoinformationssystem, um damit auch Planungs- und Genehmigungsprozesse zu beschleunigen. Große Chemieanlagen wie der Chemiepark Gendorf wandeln sich permanent: Es wird aus-, neu- und umgebaut. Der Bedarf an aktuellen Infrastrukturdaten ist deshalb groß: Kanalverläufe, Straßen und Schienenwege, Rohrleitungen, Stromtrassen, Vermessungsinformationen, Probenahmestellen, die historische Nutzung...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.