Messezentrum bilanziert Rekord und erwartet Verlust

Spitzenergebnis für das Jahr 2019 – Für das laufende Jahr werden wegen Corona Minuszahlen erwartet

Salzburg. Der Ausblick ins neue Messejahr im Salzburger Messezentrum an der Autobahn war heuer optimistisch. Dann kam Corona und lässt die Zukunft offen. Im Rückblick auf das vergangene Jahr verbucht das Messezentrum ein Rekordergebnis. In der jüngsten Aufsichtsratssitzung wurde der Abschluss des Geschäftsjahres 2019 der Messezentrum Salzburg GmbH vorgelegt und bestätigt. Mit 11,54 Mio Euro Jahresumsatz blickt man auf das bisher umsatzstärkste Jahr der Geschichte zurück. Auch für Aussteller aus Bayern hat das Messezentrum in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen, zumal nicht nur Publiku...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.