Ungebremste Lust auf Freizeit mit dem Wohnmobil

Knaus Tabbert stellt großes Interesse an Mietfahrzeugen fest – Neuheiten-Präsentation im Juni

Jandelsbrunn. Die Reiselust der Deutschen scheint auch in der Krise ungebrochen. Reisemobil- und Wohnwagenhersteller Knaus Tabbert (Knaus, Tabbert, T@B, Weinsberg, Morelo) macht das unter anderem bei der aktuellen Entwicklung seiner Marke "Rent and Travel" fest: "Wir haben dort 50 Prozent mehr Anfragen als noch im Februar", berichtet Stefan V. Diehl, Pressesprecher des Unternehmens mit Sitz in Jandelsbrunn (Lkr. Freyung-Grafenau). Nach den Wochen zuhause wollen die Menschen offensichtlich raus, das Mietmobil erscheint "eine sichere Alternative", was Abstands- und Hygieneregelungen anbelangt. A...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Oberbayern