Eurowings beflügelt "Touris"

Lufthansa-Tochter baut Service ab Salzburg stark aus

Salzburg. Mehr denn je bewegen die Themen Luftfahrt und Tourismus die Öffentlichkeit und die Medienlandschaft. Wettbewerb, Insolvenzen und die Klimaschutzdebatten füllen die Schlagzeilen der Berichterstattung. Der Markt ist ex-trem volatil, das zeigen auch die vergangenen zwei Jahre deutlich auf. Der Flughafen Salzburg, die Fluglinie Eurowings und auch die bayerisch-salzburgische Tourismusregion gehen indes zuversichtlich ins neue Jahr. Das zeigte am Donnerstag die Expertenrunde am Flughafen. Die Lufthansa-Tochter Eurowings stockt ab März und Mai im kommenden Jahr seine in Salzburg stationiert...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Oberbayern