EU – Eine Schicksalswahl steht an

Stefan Neumann, Vorsitzender in IdW- und Wirtschaftsbeirat bezieht Position

Region. Die IHK für München und Oberbayern ist in der vergangenen Woche mit einem Kandidatenforum zur Europawahl und einem leidenschaftlichen Appell von Präsident Dr. Eberhard Sasse, an der Wahl zum Europäischen Parlament teilzunehmen, an die Öffentlichkeit getreten. In konkreten Stellungnahmen zu kritischen Fragen bezieht nun auch Stefan Neumann, Vorsitzender des Informationskreises Traun/Alz und des Bezirks Berchtesgadener Land – Traunstein des Wirtschaftsbeirats Bayern und zugleich kaufmännischer Geschäftsführer der der exportstarken Brückner GmbH in Siegsdorf Position. Was halten Si...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Oberbayern