Heimatwirtschaft Oberbayern am 29.10.2020

Mit Technologie im Kampf gegen Corona Heimatwirtschaft OberbayernMit Technologie im Kampf gegen Corona Reit im Winkl. Die aktuellen Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Die Gefahr durch Corona Viren nimmt spürbar zu. Doch es gibt eine Möglichkeit, das Infektionsrisiko vor allem in Klassenzimmern, Büros, Veranstaltungssälen und vielen anderen geschlossenen Räumen auf ein Minimum zu reduzieren – dieser Vision kommen spezielle Geräte des...
Blick über die Corona-Krise hinaus Heimatwirtschaft OberbayernBlick über die Corona-Krise hinaus München. Die Flughafen München GmbH (FMG) und die Deutsche Lufthansa AG (DLH) haben ihre strategische Zusammenarbeit am Standort München zuletzt im Dezember 2019 in einer gemeinsamen Absichtserklärung festgeschrieben. Vor dem Hintergrund der dramatischen Auswirkungen der Corona-Pandemie haben beide Seiten jetzt eine zusätzliche Vereinbarung...
PERSONEN-NACHRICHTEN Heimatwirtschaft OberbayernPERSONEN-NACHRICHTEN Bezirksleiterwechsel in der Gewerkschaft IG BCE Altötting. Der Bezirksvorstand der IG BCE Altötting hat Markus Hautmann einstimmig zum neuen Bezirksleiter gewählt. Als Nachfolger von Jörg Kammermann hat Markus Hautmann zum 1. Oktober die Leitung des Bezirks übernommen. Hautmann ist seit April 2000 Beschäftigter der IG BCE und war bereits von 2005...
Heimatwirtschaft OberbayernTechnologie der Halton-Geräte •Die Halton-Geräte arbeiten mit elektromagnetischer Strahlung im UV-C Bereich, wobei das C für den Wellenlängenbereich von etwa 100-280 Nanometer (nm) steht. Ultraviolettstrahlung, kurz UV, oder Schwarzlicht, ist elektromagnetische Strahlung im optischen Frequenzbereich mit kürzeren Wellenlängen als das für den Menschen sichtbare Licht...
Heimatwirtschaft OberbayernTIPPS& TERMINE Aktivsenioren: Sprechtag für Unternehmer undGründer Altötting. Trotz der steigenden Corona-Fallzahlen ist noch geplant, den nächsten kostenlosen Sprechtag der "Aktivsenioren Bayern" im Landratsamt an der Bahnhofstraße am 5. November in persönlicher Begegnung anzubieten. Falls sich die Situation weiterhin negativ entwickelt...
Heimatwirtschaft OberbayernGEWERBE & STRUKTUR FH Salzburg in Zeiten von Corona und Improvisation Puch/Kuchl. Die FH Salzburg mit der Zentrale in Urstein in der Gemeinde Puch und der Filiale für Holztechnik in Kuchl stemmt sich mit Hygienekonzepten und Digitalisierung gegen Corona. In Kuchl gibt es wegen der Gesamt-Quarantäne derzeit den Lehr- und Prüfungsbetrieb ausschließlich online...