Heimatwirtschaft Oberbayern am 15.10.2019

Standort Oberbayern gut behauptet Heimatwirtschaft OberbayernStandort Oberbayern gut behauptet München/Region. Die Unternehmen in Oberbayern sind mit ihrem Standort im Tenor zufrieden. In einer Umfrage der IHK für München und Oberbayern hat der Wirtschaftsraum die Gesamtnote 2,0 erhalten, unverändert zur vorherigen Umfrage vor zwei Jahren. Vier von fünf der Unternehmen bewerten den Standort als "sehr gut" oder "gut"...
TIPPS & TERMINE Heimatwirtschaft OberbayernTIPPS & TERMINE Renexpo Interhydro: Mehr Rückhalt für die WasserkraftSalzburg. Die Renexpo Interhydro, Europas größte Wasserkraftfachmesse mit Kongress, zeigt im Messezentrum an der Autobahn am 28. und 29. November die Bedeutung der Wasserkraft für Klimaschutz und Energiewende. Dem ungenutzten Potenzial stehen immer neue gesetzliche und ökologische Auflagen sowie...
Ausbildungs-Knowhow für Liberia Heimatwirtschaft OberbayernAusbildungs-Knowhow für Liberia Bad Reichenhall/Monrovia. Die ersten Jahre waren hart. "Aber die Erfahrung hat sich gelohnt", sagt Unternehmer Wolfgang Zagel (69), ehemals Betreiber des Hubschrauber-Flugdienstleisters "Helog". Vor gut drei Jahren hat er in Monrovia, der Hauptstadt des westafrikanischen Staates Liberia, ein Ausbildungszentrum für junge Menschen gegründet...