Heimatwirtschaft Oberbayern am 19.06.2021

Mehr Kapazität für Spezial-Nitrile Heimatwirtschaft OberbayernMehr Kapazität für Spezial-Nitrile Trostberg. Am Standort im Alztal feiert die AlzChem einen kleinen, aber sowohl für das Unternehmen, als auch für die Wirtschaft in ganz Europa beachtlichen Rekord und Leistungsfortschritt: Innerhalb von drei Tagen wurde die neue Nitril-Anlage vom Zeitpunkt der Inbetriebnahme auf Nennlast hochgefahren...
Heimatwirtschaft OberbayernTIPPS & TERMINE Lieferkettengesetz und die Folgen für die Wirtschaft München. Der Ausschuss Wirtschaftspolitik im WBU bietet am kommenden Donnerstag, 24. Juni, gemeinsam mit dem Bezirk München ab 18 Uhr ein Online-Forum unter dem Motto "Gut gedacht – das Lieferkettengesetz und die Folgen für die Wirtschaft" mit Prof...
Eurowings stationiert zweiten Airbus Heimatwirtschaft OberbayernEurowings stationiert zweiten Airbus Salzburg. Für den Salzburger Flughafen war es eine erfreuliche Woche: Nicht nur der stärkste Airline Partner des Flughafens, die deutsche Lufthansa Tochter Eurowings, stationierte den zweiten Airbus in der Mozartstadt, auch der Bundestagsabgeordnete für das Berchtesgadener Land und den Chiemgau, Dr. Peter Ramsauer lobte auf einer Konferenz der...
Heimatwirtschaft OberbayernGEWERBE & STRUKTUR B156: Verbot und Kontrollen gegen Mautflüchtlinge Salzburg/Braunau. Einen deutlichen Rückgang des Schwerlastverkehrs meldet Salzburg auf der österreichischen Bundesstraße B156 von Braunau nach Salzburg. Vor allem in Lamprechtshausen im Flachgau sei der Rückgang spürbar: "Durch das Lkw-Fahrverbot konnte eine Entlastung für die Bevölkerung entlang...