Heimatwirtschaft Niederbayern am 06.08.2020

Industrie: Jeder zweite Beschäftigte in Kurzarbeit Heimatwirtschaft NiederbayernIndustrie: Jeder zweite Beschäftigte in Kurzarbeit Passau. Während Bernhard Wimmer die Konjunkturumfrage in der Metall- und Elektroindustrie in Niederbayern vorstellt, rutscht ihm ein leises "dramatische Zahlen" über die Lippen. "Unsere Unternehmen bewerten die Geschäftslage so schlecht wie noch nie", schiebt der Regionalvorstand der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm...
Kugel Edelstahl investiert über eine Million Euro in neue Maschinen Heimatwirtschaft NiederbayernKugel Edelstahl investiert über eine Million Euro in neue Maschinen Viechtach. Nach dem Lockdown wegen der Corona-Pandemie warten viele Firmen mit negativen Nachrichten auf. Die deutsche Wirtschaft verzeichnete allgemein hohe Umsatzeinbußen, Mitarbeiter mussten in Kurzarbeit geschickt werden. Deutlich besser ist die Situation beim Edelstahlverarbeitungsbetrieb Kugel in Viechtach (Landkreis Regen)...
BMW gibt sich trotz Verlusten zuversichtlich Heimatwirtschaft NiederbayernBMW gibt sich trotz Verlusten zuversichtlich München. "Hinter uns liegen 44 Quartale in Folge mit Gewinn", sagt BMW-Vorstandschef Oliver Zipse gestern zu Beginn einer Telefonkonferenz mit Journalisten. Danach stellt er mit Finanzvorstand Nicolas Peter die Zahlen des Münchner Konzerns für das zweite Quartal vor. Und wie erwartet wird schnell klar: Ein 45...
Heimatwirtschaft NiederbayernNACHRICHTEN Generationswechsel bei SchwarzmüllerWels/Wien. Der oberösterreichische Nutzfahrzeuganbieter Schwarzmüller mit Hauptsitz in Freinberg setzt an zwei Niederlassungen auf neue Leiter. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung mitteilte, gingen die bisherigen Niederlassungsleiter in Wels und Wien im ersten Halbjahr in den Ruhestand...