Grüne sprechen sich gegen neuen BMW-Standort aus

München. Der Grünen-Landtagsabgeordnete Toni Schuberl ist gegen ein neues BMW-Werk in Bayern. In einem Brief an BMW-Chef Oliver Zipse, der unserer Zeitung vorliegt, rät Schuberl dem Autobauer von einem neuen Standort ab. "Es darf nicht sein, dass Sie zusätzliche 50 bis 100 Hektar des besten Ackerlandes in der Kornkammer Bayerns versiegeln", schreibt Schuberl. "Und es darf nicht sein, dass weitere Lebensräume, eventuell sogar mit wertvollen Biotopen in diesem großen Umfang vernichtet werden." Auch einen möglichen Parkplatz vor dem neuen Werk kritisiert der Grünen-Politiker scharf: "Das geht in ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Niederbayern