Die vergessene Branche

Bars, Clubs und Diskotheken weiterhin im Lockdown – 510 Betriebe in Niederbayern betroffen

Passau. Sie gehören zur "getränkegeprägten Gastronomie" und sind deshalb nach wie vor geschlossen: Bars, Clubs und Diskotheken. Die IHK nennt sie eine "vergessene Branche". Immerhin sind über 500 Lokale, die Niederbayerns Nachtleben prägen, betroffen. Eine Perspektive auf eine Öffnung haben sie nicht, beklagt die IHK. Alexander Schreiner, Hauptgeschäftsführer der IHK-Niederbayern, findet es "wichtig, dass sie überhaupt in der Diskussion vorkommen". "Am 7. März 2020" – das Datum hat der Passauer Gastronom Ernst Brenner nicht vergessen. Es war ein Samstag und das letzte Mal, dass in seine...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.