Bürokratie in der Realität

Studie der IHK Niederbayern soll Gesamtbild der Belastungen aufzeigen – Forderungskatalog für die Politik folgt

Passau. Datenschutzgrundverordnung, Entsendungsrichtlinie, Kassenbonpflicht – Schlagworte wie diese lassen bei Unternehmern regelmäßig den Puls ansteigen. Die immer höhere Bürokratiebelastung ist ein Dauerkritikpunkt der Wirtschaft. Das Problem dabei: "Bürokratie" bleibt oft ein unscharfer Begriff. Die IHK Niederbayern hat die Bürokratiebelastung der Unternehmen daher umfassend untersuchen lassen. Die Kernergebnisse der Studie wurden nun erstmals bei einer Sitzung der IHK-Vollversammlung, dem "Parlament der Wirtschaft", vorgestellt.Last für Unternehmen gestiegen "Zur Bürokratiebelastung...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.