Qualität made in Niederbayern

IHK appelliert zur Weihnachtszeit: "Kaufen Sie regional!"

Passau. "Das Weihnachtsgeschäft ist eine gute Möglichkeit, selbst Solidarität zu zeigen", sagt Thomas Leebmann, Präsident der IHK Niederbayern. Er appelliert an die Kunden, dass sie ihre Weihnachtseinkäufe bei Händlern vor Ort erledigen und auf "Qualität und Service made in Niederbayern" achten. Die Forderungen von Leebmann lassen sich einer Mitteilung zufolge auf den Nenner bringen: "Kaufen Sie regional!" Die Händler vor Ort hätten in Folge des Lockdowns oder aufgrund der schwächelnden Konsumlaune mit herben Umsatzeinbrüchen zu kämpfen. "Wenn dann noch von der Politik Einschränkungen hinzukom...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Niederbayern