Wenn Corona neue Türen öffnet

Studenten werden Erfinder und Gründer

Neuötting. Josef Gandl-gruber und Benedikt Soballa lieben es zu tüfteln und Dinge zu optimieren. Und das nicht nur im Studium – stecken beide jeweils 23-Jährigen nach ihrem Maschinenbau-Bachelor noch mitten im Masterstudium an der TU München –, sondern auch in ihrer Freizeit. In der Corona-Pause kamen sie auf eine Idee, die über die in Neuötting gegründete GbR "Seg Tec" auf den Markt kommt: "Klinkenfuchs" heißt die an zwei Enden gebogene, keinen Meter lange Aluminiumstange, mit der man Türen über einen Fußmechanismus öffnen kann. Eine Idee, die auch über die Corona-Zeit hinauswir...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.