Arbeit 4.0 im digitalen Dorf

Modellprojekt "Coworking" startet im Januar in Spiegelau – Sechs Monate Erfahrungen sammeln

Spiegelau. "Coworking" – ein Begriff, der aus der Gründerszene bekannt ist, wo sich junge, hippe Kreative und Gründer um einen gemieteten Schreibtisch scharen und sich gegenseitig voranbringen, anstatt allein am heimischen Küchentisch über Ideen zu brüten. In München oder Berlin kann man sich das auch gut vorstellen – aber in Spiegelau, im Landkreis Freyung-Grafenau? Tatsächlich wurde länger darüber nachgedacht, ob der Begriff "Coworking" der Richtige ist, erinnert Hanna Schürzinger vom Technologie Campus Grafenau an die Grundidee. Modellprojekt zumStart kostenlosDoch weil sich e...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Niederbayern