An der Vorstandsspitze

Dingolfing/Stuttgart. Zum 1. Januar wird Andreas Wimmer (45) neuer Vorstandsvorsitzender der Allianz Lebensversicherungs-AG. Damit steht ein Niederbayer an der Spitze von Deutschlands größtem Lebensversicherer, denn Wimmer wurde 1974 in Dingolfing geboren, ist dort zur Schule gegangen und hat 1993 am Gymnasium Dingolfing Abitur gemacht. Danach studierte er in Regensburg und in den USA Betriebswirtschaftslehre. Der promovierte Betriebswirt begann 2004 seine Karriere bei der Allianz und war unter anderem in der Produktentwicklung und im Maklervertrieb tätig. Seit 1. Januar 2015 ist Wimmer Mitgli...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Niederbayern