Handfestes bei der Gamescom

Passau. Nicht nur ferngesteuerte Rennfahrzeuge von RC Drift Games lassen derzeit Spielerherzen auf der Gamescom in Köln höher schlagen. Auch echte Rennwagen von "Motorsport Orange" sind auf 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche ein Besuchermagnet. Mit am Stand ist als einziges niederbayerisches Unternehmen die Passauer Firma 3D Kennzeichen. Die Chance, die biegbaren und unkaputtbaren Kennzeichen auf der Gamescom zu präsentieren, entstand, so die Verantwortlichen aus Passau, durch das freundschaftliche Verhältnis zu Rennfahrer Thomas Sandmann, das sich durch die gemeinsame Teilnahme verschiedene...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatwirtschaft Niederbayern