Der Drachenreiter hebt zum dritten Mal ab

Cornelia Funke setzt ihren Erfolgsroman fort – Diesmal begibt sie sich in die Tiefen des Meeres

Neuseeland, Himalaya, Kalifornien und der Pazifische Ozean. Im neuen "Drachenreiter"-Buch nimmt Cornelia Funke ihre Leserinnen und Leser mit auf eine neue Reise rund um die Welt - und damit auch in ihre alte Heimat Malibu. Der dritte Band der Reihe heißt "Der Fluch der Aurelia". Die ist ein gigantisches, leuchtendes Fabelwesen aus der Tiefsee, das sowohl Hoffnung und neues Leben als auch Tod und Verderben in die Welt bringen kann. Im dritten "Drachenreiter" rücken der Junge Ben und sein Drache Lung ein wenig in den Hintergrund, denn das wichtigste Abenteuer erleben seine Schwester Guinever, se...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.