Eckpunkte für kulturelle Öffnung

Kultur-Ministerkonferenz und Grütters einigten sich auf Strategiepapier – An Merkel übergeben

Die Kultur-Ministerkonferenz (Kultur-MK) und die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters (CDU), haben sich auf Eckpunkte für eine Öffnung kultureller Einrichtungen und Aktivitäten verständigt. Es sei Zeit für einen Neustart für Kunst und Kultur unter den veränderten Bedingungen, sagte der bayerische Kunstminister Bernd Sibler (CSU) als Vorsitzender der Kultur-Ministerkonferenz. Das Papier sei auch an die Regierungschefs der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Beratung übermittelt worden, sagte Kulturstaatsministerin Grütters. Gebraucht werde jetzt eine Perspektive für ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.