Idol der Hippie-Bewegung

In "Easy Rider" hatte er die Rolle seines Lebens: Jetzt starb Peter Fonda

Eine Rolle, die 50 Jahre zurückliegt, macht Peter Fonda unvergesslich. 1969 wurde der Schauspieler als Motorradfreak "Captain America" in dem Kult-Streifen "Easy Rider" zum Idol der Hippie-Bewegung und zum Helden des Neuen Hollywoods. Der Film mit Fonda, Dennis Hopper und Jack Nicholson war ein Geniestreich, das erste große Roadmovie der Kinogeschichte, eine begeistert gefeierte Rebellion gegen das konservative Mittelstandsamerika. Zusammen mit Dennis Hopper, der auch Regie führte, schrieb Fonda das Drehbuch. Nun muss Hollywood von dem Schauspieler Abschied nehmen. Fonda starb am Freitag in se...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.