Virtuoser Schalk

Matthias-Schriefl-Band begeistert in Pocking

Mit feinem Jodelgesang beginnt Matthias Schriefl, der barfuß in seinen Lederhosen steckt, das Konzert. Seine Kollegen setzen mehrstimmig ein, wechseln dann an ihre Blasinstrumente. Da schert der Kontrabass aus seinem dezenten Volksmusik-Ostinato aus und macht sich selbstständig, zieht die Bläser mit, und nach wenigen Minuten ward aus einem Jodler Jazz. "Six, Alps & Jazz" nennt Risingstar Matthias Schriefl diese seine sechsköpfige Formation (eine von insgesamt zwölf), mit der er bei den Europäischen Wochen Passau besten Eindruck hinterließ. Alpenländische Volksmusik aus seiner Allgäuer Heimat t...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.