KULTUR IN KÜRZE

Hinterhäuser bleibt bis 2026 in Salzburg Markus Hinterhäuser bleibt auch nach dem Sommer 2021 Intendant der Salzburger Festspiele. Das Kuratorium des Festivals hat in seiner Sitzung am Dienstag den Vertrag mit dem 61-Jährigen um weitere fünf Jahre bis 2026 verlängert. Die Wiederbestellung hatte sich bereits abgezeichnet, weil das Kuratorium schon Hinterhäusers Ankündigung, sich wieder zu bewerben, "mit großer Freude" aufgenommen hatte. Die Entscheidung für Hinterhäuser fiel einstimmig. − dpaGuggenheim Bilbao zeigt Gerhard Richter Das Guggenheim-Museum Bilbao zeigt ab diesem Donnerstag e...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.