Die Moneten-Magierin von München

Zehn Prozent Zinsen in einem Monat: Die erfolglose Schauspielerin Adele Spitzeder prellte als "Anlageberaterin" ihre Kundschaft um Millionen

Als Schauspielerin suboptimal, als Privatbankière sensationell: Adele Spitzeder war die Pionierin des Schneeballsystems im deutschen Kaiserreich – und ruinierte zigtausend Menschen mit ihrer ausgebufften Masche der Geldvermehrung. 145 Jahre später hat Julian Nebel ihre wundersame Geschichte aufgeschrieben. Sie ist topaktuell in unserer Zeit von Kryptowährungen, Bankenskandalen und Spekulantentum. Mindestens 30000 Menschen verloren auf einen Schlag ihr gespartes Geld und standen von hier auf jetzt vor dem Ruin. Umgerechnet 400 Millionen Euro sollen seinerzeit verlustig gegangen sein. Vie...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.