Feuilleton am 06.12.2019

Die gute Nachricht FeuilletonDie gute Nachricht Politische Satire ist quicklebendig, aller Jammerei zum Trotz. Sie sieht nur anders aus als zu Scheibenwischer-Zeiten. "Die Anstalt" ist unerschrocken links und aufklärerisch, "Extra 3" und "Queer" und "Heute-Show" liefern Information mit ironisch-skeptischer Haltung. Böhmermann schafft es in die politischen Nachrichten, etc...
Verdammt glücklicher Bastard FeuilletonVerdammt glücklicher Bastard Tom Waits’ Stimme klingt, als wäre sie in einem Fass Bourbon getränkt, einige Monate in die Räucherkammer gehängt und dann mehrmals mit dem Auto überfahren worden – schrieb einmal der Musikkritiker Daniel Durchholz. Und Waits hat es anfangs gerne kultiviert, das Image des trinkenden Poeten und Pianospielers...
GALERIEBLICK: Burghausen & Vilshofen FeuilletonGALERIEBLICK: Burghausen & Vilshofen Jahresausstellung derKünstlergruppe Burg Diese Jahresausstellung sprengt schon mit ihrem Titel den Rahmen der bildenden Kunst in 2D, wird gegenständlich, ohne das Abstrakte auszugrenzen: "Zauber der Dinge – Zauberdinge" heißt die Schau der Künstlergruppe Die Burg im Liebenweinturm Burghausen. Einige geben sich dem Fluss ihrer selbstgewählten...
KULTUR IN KÜRZE FeuilletonKULTUR IN KÜRZE Mariss Jansons: St. Petersburg trauertIm russischen St. Petersburg haben Künstler und Politiker am offenen Sarg Abschied von Dirigent Mariss Jansons genommen. "Wir sagen Lebewohl von einem großartigen Musiker, der überall geliebt und gefeiert wurde", sagte Alexander Beglow, Gouverneur der Metropole. Die Gäste verabschiedeten sich in der St...
FeuilletonJazz im Scharfrichter: Schriefl zu Gast Nach Jahren der Pause will das Scharfrichterhaus wieder mehr Jazz auf die Bühne bringen. Am Montag, 9. Dezember, ist der mit Musikgenie und großem Humor gesegnete Allgäuer Trompeter Matthias Schriefl mit den "Moving Krippenspielers" zu Gast. Info 0851/35900.– rmr