Feuilleton am 20.07.2017

Von der "Elphi" an den Passauer Dom FeuilletonVon der "Elphi" an den Passauer Dom Mit Iveta Apkalna kommt heuer – bereits zum dritten Mal – eine Organistin nach Passau, die international gefragt ist und schon jetzt im Alter von 40 Jahren als eine der Großen an der Königin der Instrumente gefeiert wird. Die Lettin wurde in ihrer Heimat früh zum Star. Mit 16 Jahren spielte sie vor dem Papst...
Schon zur Halbzeit besser als 2016 FeuilletonSchon zur Halbzeit besser als 2016 Drei von insgesamt sechs Festspielwochenenden sind vorüber, und schon jetzt steht fest: Die Europäischen Wochen Passau 2017 sind ein denkwürdiger Jahrgang in der Geschichte des 1952 gegründeten Festivals. Die Konzerte sind künstlerisch top, und dem neuen Intendanten Thomas Bauer ist es offenbar gelungen...
FeuilletonVon der Statik zur Dynamik Der Mensch steht im Mittelpunkt des Werkes von Richard Vogl. Genauer gesagt: die Frau. Mal hüpfend, Seil springend, schaukelnd, liegend, Kopf stehend und Blumen werfend. Es sind Bilder, die Leichtigkeit, Lebensfreude und Intensivität vermitteln, die zurzeit im Museum Moderner Kunst Passau – Stiftung Wörlen gezeigt werden...
Musik als Gegengift FeuilletonMusik als Gegengift Wie ein Schamane beschwört er die Kraft der Musik, die Menschen zusammenführt und Frieden schafft. "Musik erweckt das Schöne, das sich in jedem Menschen verbirgt, zum Leben", sagt Carlos Santana. "Musik ist stärker als Angst und Wut." Vor fast 50 Jahren begründete der US-Gitarrist das Genre des Latin-Rock. Am 20...
Exquisites aus dem 17. Jahrhundert FeuilletonExquisites aus dem 17. Jahrhundert "Paribus vocibus" ist das Konzert mit Musik des 17. Jahrhunderts am 22. Juli in der Pfarrkirche St. Michael in Röhrnbach überschrieben. Mit "gleiche Bedingungen" könnte man das übersetzen. Dabei geht es um die Grenzgebiete zwischen Frauen- und Männerstimme. Diese werden die norwegische Mezzosopranistin Marianne Beate Kielland...
KULTUR IN KÜRZE FeuilletonKULTUR IN KÜRZE Dalís Leichnamwird heute exhumiert Der Leichnam des spanischen Künstlers Salvador Dalí wird am heutigen Donnerstag, 20. Juli, exhumiert. Knapp drei Jahrzehnte nach seinem Tod werde Dalí (1904–1989) um 20 Uhr abends aus seiner letzten Ruhestätte in seinem "Theater-Museum Dalí" in Figueres geholt, teilte die Gala-Salvador-Dalí-Stiftung mit...
Ein Großer der Klaviermusik FeuilletonEin Großer der Klaviermusik Pianist Gerhard Oppitz interessiert vor allem die Erarbeitung vollständiger Werkzyklen für Soloklavier, z. B. von Beethoven, Schubert und Brahms. Er gilt als absoluter Brahms-Spezialist. Bei seinem Klavierrezital bei den Festspielen Europäische Wochen in Passau wird er die Brahms-Bearbeitung "Variationen und Fuge über ein Thema von Händel B-Dur" op...
FeuilletonHöhepunkte zum Finale der Festspiele Freitag, 28. Juli Reformationsjubiläum mit der Gaechinger Cantorey unter Hans-Christoph Rademann mit Dorothee Mields (Sopran), Benno Schachtner (Altus), Benedikt Kristjánsson (Tenor) und Tobias Berndt (Bass), 19.30 Uhr, Niederalteich, Basilika St. Mauritius Samstag, 29. Juli Eine vokale Zeitreise: 25 Jahre Singer Pur, 19 Uhr, Burghausen...
FeuilletonMurakami ersetzt Mauser Anstelle von Siegfried Mauser, der aufgrund seiner Verurteilung zu einer Bewährungsstrafe 2017 nicht bei den EW auftritt, spielt nun die japanische Pianistin Akemi Murakami als Begleiterin von EW-Intendant und Bariton Thomas Bauer sowie Rezitatorin Cornelia Froboess bei der "Liebesgeschichte der schönen Magelone" von Johannes Brahms...
FeuilletonAUSSTELLUNGEN OBERNZELL Schloss Obernzell (H)EISZEIT – Clemens Hutter, Stahlbildhauer, im Schlossgarten. Bis Sonntag, 3. September. Vernissage: Freitag, 21. Juli, 19 Uhr. Di.–So. 10–17 Uhr SCHÄRDING Schlossgalerie Rudolf Klaffenböck – 700 Jahre Schärding. Bis Sonntag, 27. August. Vernissage: Freitag, 21. Juli, 19 Uhr. Fr.–So...
FeuilletonFeuilleton Das kommende Programm Freitag, 21. Juli Herbert Blomstedt dirigiert die Bamberger Symphoniker: Bruckners 5, Sinfonie. Passau, Dom, 19.30 Uhr (nur noch Restkarten erhältlich) Interviews, Porträts, Kritiken, einen Überblick über alle Veranstaltungen und die schönsten Fotos der Festspiele 2017 finden Sie in unserem Portal www.pnp.de/ew
FeuilletonTickets Bei allen Geschäftsstellen der Passauer Neuen Presse Bei den EW: 0851/4908310 oder kartenzentrale@ew-passau.de Kartenzentrale, Bahnhofstraße 32, Passau, geöffnet Mo. bis Do., 10 bis 16 Uhr, Fr., 10 bis 12 Uhr