MILLIARDENSCHÄDEN DURCH VIREN

Eine Auswertung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik ergab laut IHK, dass 2020 die Zahl der Schadprogramm-Varianten in Deutschland zeitweise auf bis zu 553000 anstieg – täglich. Die Schäden gehen in die Milliarden. Die Industrie- und Handelskammern sind aktuell dabei, eine Transferstelle "IT-Sicherheit im Mittelstand" (TISim) aufzubauen. Denn nicht nur die Zahl, sondern auch die Qualität der Angriffe nimmt "beträchtlich zu", ist bei der IHK Niederbayern zu erfahren. Und: Den Unternehmen entstünden "hohe wirtschaftliche Schäden". Beziffern lassen sich diese allerdings...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.