Unterstützung für engagierte Studenten

An der Technischen Hochschule Deggendorf werden heute 75 Deutschland- Stipendien vergeben. Förderer und der Bund unterstützen jeden Stipendiaten ein Jahr lang mit 300 Euro im Monat. Zehn Stipendien finanziert die PNP-Stiftung.

Leistung wird honoriert. Diese Erfahrung hat Benedikt Schloder schon öfter gemacht – und gerade wieder: Schloder wurde von einem Gremium der Technischen Hochschule Deggendorf für ein Deutschlandstipendium ausgewählt. Ein Jahr lang bekommt er nun 300 Euro monatlich, finanziert je zur Hälfte durch einen Förderer – in Schloders Fall die Stiftung der Passauer Neuen Presse – und das Bundesbildungsministerium. "Ich finde es gut, dass beim Deutschlandstipendium Leistung honoriert wird", sagt Schloder.


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.