Brustkrebs häufigste Art bei Frauen

Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jedes Jahr bekommen rund 70000 Patientinnen laut Deutschem Krebsforschungszentrum diese Erstdiagnose. 2016 starben 18570 Frauen an der Krankheit. Etwa jede achte Frau erkrankt während ihres Lebens an Brustkrebs. Am größten ist das Risiko im Alter zwischen 65 und 75. Trotzdem tritt das Mammakarzinom in jüngerem Alter häufiger auf als die meisten anderen Krebsarten, erklärt das Zentrum für Krebsregisterdaten. 30 Prozent der betroffenen Frauen sind bei der Diagnose jünger als 55 Jahre. Heute sterben weniger Frauen an Brustkre...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.