Noch viele Baustellen im digitalen Rathaus

Die wichtigsten Verwaltungsleistungen sollen künftig online verfügbar sein, in Bayern bereits ab Ende 2020. Noch gut 20 Monate bis zum Stichtag – doch das Ziel ist in weiter Ferne.

Die wichtigsten Verwaltungsleistungen sollen künftig online verfügbar sein, in Bayern bereits ab Ende 2020. Noch gut 20 Monate bis zum Stichtag – doch das Ziel ist in weiter Ferne.

Anna und Lukas wollen es endlich offiziell machen: Die beiden wollen den Bund fürs Leben schließen, mit allem Drum und Dran. Vorzubereiten gibt es genug – und so manche lästige Pflichtübung würden die beiden gerne so schnell wie möglich hinter sich bringen. Denn bevor Anna und Lukas von einem Standesbeamten getraut werden können, müssen sie die Eheschließung persönlich beim Standesamt anmelden und die nötigen Papiere beschaffen. Da wären: ein beglaubigter Ausdruck aus dem Geburtenregister (erhältlich beim Standesamt des Geburtsortes), eine erweiterte Meldebescheinigung (erhältlich beim ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.