Künstliche Intelligenz: System mit Chancen und Risiken

Künstliche Intelligenz ist die Zukunft. Davon ist Heribert Popp, Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf, überzeugt. Sechs Jahre lang hat er KI-Systeme von der Forschung in die Firmen getragen. Dann führte ihn sein Weg an die Hochschule, wo er seit 21 Jahren das Modul "Künstliche Intelligenz" im Studiengang Wirtschaftsinformatik lehrt. Nun soll aus dem Modul ein ganzer Studiengang werden. Popp ist federführend für den Aufbau einer Informatik-Fakultät an der THD zuständig. Dort soll zum Wintersemester 2019/20 auch der Studiengang "Künstliche Intelligenz" angeboten werden – der...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.