Die Seite 3 am 20.04.2019

Ein "Schrei aus Stille" lähmt Madeira Die Seite 3Ein "Schrei aus Stille" lähmt Madeira Ein Oster-Urlaub auf die blühende Blumeninsel endet für
29 Menschen tödlich. Das Bus-Unglück hinterlässt neben der Trauer auch Fragen.
Beistand aus Deutschland Die Seite 3Beistand aus Deutschland Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) war tief erschüttert. "Wir trauern mit den Angehörigen, die ihre Liebsten in Madeira verloren haben. Unsere Gedanken sind auch bei den Verletzten, die wir heute besucht haben", erklärte er am Unfallort nahe der Insel-Hauptstadt Funchal auf Madeira. Maas war sofort auf die portugiesische Atlantik-Insel gereist...