Bayern/Oberbayern am 03.12.2022

Produktpiraten und Markenfälscher erwischt Bayern/OberbayernProduktpiraten und Markenfälscher erwischt Bad Reichenhall/München. Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres haben Abfertigungsbeamte des Zollamts Bad Reichenhall-Autobahn Einfuhr von gefälschten Marken im großen Stil an der Grenze Walserberg verhindert. Zudem könnten die Zöllner auf der "bauma" in München gefälschte Maschinenteile sicherstellen...
Bayern/OberbayernHIER HABEN UNSERE LESER DAS WORT Eingeständnis überfällig Zum Artikel "Bericht erhärtet Vorwürfe gegen früheren Bischof" vom 25. November: "Ich kann sie nicht mehr hören, die immer gleichen Lippenbekenntnisse: ,Die neuesten Erkenntnisse sind bestürzend, aber keiner hat zu irgendeiner Zeit irgendetwas gewusst.‘ Da wurden katholische Priester von einem Bistum ins andere...
Der Wolf ist auf dem Vormarsch Bayern/OberbayernDer Wolf ist auf dem Vormarsch Bonn. Die Zahl der Wölfe wächst in Deutschland stetig – und gleichzeitig die Zahl der Attacken auf Nutztiere. Bundesweit sei die Zahl der bestätigten Wolfsrudel auf 161 (Vorjahr 158) gestiegen. Die Zahl der Wolfspaare legte auf 43 (Vorjahr 35) zu, die Zahl der Einzelwölfe blieb mit 21 (Vorjahr 22) annähernd konstant...
Trauer um einen großen Bildungspolitiker Bayern/OberbayernTrauer um einen großen Bildungspolitiker München. Die Sache war ihm wirklich wichtig: "Eine korrekte Rechtschreibung ist auch symptomatisch für die Gesellschaft", sagte Hans Zehetmair noch 2018 im Rückblick auf die Rechtschreibreform. "Es ist schon sehr wichtig, dass es auch ein Stück Stolz ist, ein Image, eine Marke, dass man orthografisch gut dabei ist...
CT-Scanner am Flughafen München Bayern/OberbayernCT-Scanner am Flughafen München München/Frankfurt. An den beiden größten deutschen Flughäfen können Passagiere ab dem kommenden Jahr auf bequemere und schnellere Kontrollen ihres Handgepäcks hoffen. Während München bereits ein Ausbauprogramm mit einem Volumen von 45 Millionen Euro unter anderem für 60 neuartige Gepäckscanner verkündete...
Bayern/OberbayernBAYERN KOMPAKT Anklage: Mit Corona-Tests 335000 Euro erschlichen Nürnberg. Ein Mann und eine Frau sollen in Oberbayern versucht haben, mit Corona-Tests mehr als 335000 Euro unrechtmäßig abzurechnen. Die für Betrug und Korruption im Gesundheitswesen zuständige Generalstaatsanwaltschaft in Nürnberg erhob Anklage beim Amtsgericht München gegen den 31-Jährigen und...
"Corona-Bußgelder erstatten" Bayern/Oberbayern"Corona-Bußgelder erstatten" München. Martin Hagen, Fraktionsvorsitzender der FDP im Bayerischen Landtag, fordert nach dem Bundesverwaltungsgerichtsurteil zu den Ausgangsbeschränkungen, dass der Staat wegen des Lockdowns verhängte Bußgelder automatisch zurückzahlt. Es gebe 22000 solche Fälle, sagte Hagen der Mediengruppe Bayern...
Fall Hanna: Verdächtiger in "Haft-Schock" Bayern/OberbayernFall Hanna: Verdächtiger in "Haft-Schock" Aschau im Chiemgau. Er habe mit seinem Mandanten ein "ausführliches Gespräch" geführt, sagt Harald Baumgärtl, Rechtsanwalt und Pflichtverteidiger des Tatverdächtigen im Fall "Hanna", im Telefonat mit der Mediengruppe Bayern. Der tatverdächtige Aschauer, der am 3. Oktober in den frühen Morgenstunden die 23-jährige Hanna aus Aschau getötet haben soll...
AfD-Politiker Graupner zu Geldstrafe verurteilt Bayern/OberbayernAfD-Politiker Graupner zu Geldstrafe verurteilt Schweinfurt. Das Landgericht Schweinfurt hat den Landtagsabgeordneten Richard Graupner wegen der Verletzung von Dienstgeheimnissen zu einer Geldstrafe verurteilt. Die Kammer entschied gestern auf 90 Tagessätze zu je 165 Euro, wie ein Landgerichtssprecher mitteilte. Zudem soll der AfD-Politiker wegen zweier Ordnungswidrigkeiten – der...
Bayern/OberbayernDas sind Bayerns Pressefotos des Jahres 2022 München. Die wieder erwachte Lebensfreude nach der Corona-Pandemie einerseits und die Schrecken des Ukraine-Krieges andererseits prägen die Siegerfotos des Wettbewerbs "Pressefoto Bayern 2022". Pressefotografen arbeiteten das ganze Jahr lang und unter schwierigen Bedingungen, würdigte Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) den Einsatz in der Branche...
Bayern/OberbayernAnleger um Millionen betrogen Bamberg / Fürstenfeldbruck. Bayerische Ermittler haben drei mutmaßliche Mitglieder einer zyprischen Bande von Anlagebetrügern verhaftet. Die zwei Frauen und der Mann sollen deutsche Anleger um Beträge in Millionenhöhe gebracht haben, teilte die Zentralstelle Cybercrime Bayern (ZCB) bei der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg gestern mit...
Bayern/OberbayernFrau (21) nach Gewalttat gestorben Garmisch-Partenkirchen. Rund einen Monat nach einer Gewalttat in Garmisch-Partenkirchen ist das Opfer, eine 21-jährige Frau, ihren schweren Verletzungen erlegen. Das teilte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd gestern mit. Die junge Frau sei am Sonntag in einem Krankenhaus gestorben. Indes dauern die Ermittlungen der Polizei in dem Fall weiter an...
Bayern/OberbayernBayern verstetigt Förderung von Tierheimen München. Gute Nachrichten für Bayerns Tierheime: Der Freistaat will seine finanzielle Förderung über das laufende Jahr hinaus verstetigen. Für 2023 seien bayernweit voraussichtlich Mittel von zwei Millionen Euro verfügbar, sagte Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) gestern in München...
Gasaustritt in Schreinerei: Sieben Verletzte Bayern/OberbayernGasaustritt in Schreinerei: Sieben Verletzte Haag in Oberbayern. Zu einem Großeinsatz sind die Rettungskräfte gestern nach Haag in Oberbayern (Lkr. Mühldorf) gerufen worden, nachdem es in einer Schreinerei im Gemeindeteil Winden zu einem Gasaustritt gekommen war. Dabei wurden nach ersten Erkenntnissen sieben Menschen verletzt. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, war es gegen 10...
Bub läuft über die Straße und wird von Auto erfasst Bayern/OberbayernBub läuft über die Straße und wird von Auto erfasst Rechtmehring. Wie die Polizei Wasserburg auf Nachfrage unserer Zeitung bestätigt hat, ist es am Montagmittag bei Rechtmehring (Lkr. Mühldorf am Inn) zu einem schweren Unfall gekommen. Ersten Erkenntnissen nach wollte ein Zehnjähriger gegen 13 Uhr an einer Bushaltestelle die Kreisstraße MÜ43 überqueren...
Bayern/OberbayernGaskartusche explodiert: Mann stürzt von Balkon Waldkraiburg. Ein Mann ist am Sonntag in Waldkraiburg (Lkr. Mühldorf) aus drei Metern Höhe von seinem Balkon gestürzt. Er wurde dabei mittelschwer verletzt, teilte die Polizei mit. Der 32-Jährige stand demnach um 16.15 Uhr auf dem Balkon seiner Wohnung an der Franz-Liszt-Straße und wollte mit einem Gasbrenner Kohlen entzünden...