Zwei tote Kinder in Wohnung gefunden

Ermittler vermuten Unglücksfall: Kohlenmonoxid-Vergiftung

Karlstein am Main. Zwei tote Kinder sind in einem Haus in Unterfranken entdeckt worden. Nach dpa-Informationen liegt bei ihnen möglicherweise eine Kohlenmonoxid-Vergiftung vor, die Heizung könnte defekt gewesen sein. Die Polizei bestätigte dies zunächst nicht, ermittelt werde in alle Richtungen. Erste Anzeichen deuteten auf einen Unglücksfall in dem Haus im bayerischen Karlstein am Main hin, sagte Polizeisprecher Philipp Hümmer am Montag. Die Leichen der Kinder sollten noch am Montag obduziert werden, um die Todesursache zu klären. Ein Ergebnis soll am heutigen Dienstag vorliegen. Die Kinder w...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.