Angeschweißt und abgesägt

Pups, Fugging oder Petting: Ortsschilder sind beliebte Beute

Starnberg/Fugging/Kotz- heim. Manche müssen bei der Durchfahrt grinsen, andere halten an, um ein Foto zu schießen und wiederum andere entdecken ihre kriminelle Seite: Orte wie Petting, Tittenkofen oder Kotzheim sind eine gerngesehene Ablenkung an grauen Straßen auf langen Autofahrten. Im Internet gibt es zahlreiche Seiten, auf denen lustigste Ortsnamen zusammengestellt sind. Das führt so manchen Langfinger in Versuchung, die eigenen vier Wände mit Ortsschildern zu dekorieren. Doch auch Städte wie Starnberg werden immer wieder Opfer von Schilderdieben – so wie vor einigen Wochen, als dor...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.